Alfred sucht ein neues zu Hause

files/Tierheilpraxis/Bilder/Notfelle/alfred1.png

Er muss einen tollen Endplatz mit viel Zuwendung bekommen. Alfred ist voll reitbar, aber nicht für Kinder und Anfänger geeignet. Jetzt wird er 20, gesund und munter, ca 170 cm groß, vorne beschlagen, sehr lieb im Umgang, testet aber auch was er machen kann. Er kann seinem Alter entsprechend geritten werden, am besten für einen Freizeitreiter der gerne ausreitet, aber auch mal ins Viereck gehen möchte. Er kann lesen und schreiben und möchte einen Reiter der sich durchsetzen kann und ihn dabei trotzdem respektiert.
Er wurde von einer Frau aus dem Schulbetrieb rausgekauft, die aber leider mit ihm überfordert ist. Er wird gegen einen Schutzbetrag von 500€ abgegeben.

Kontakt: Silke Pflister 0162-3444 546