Catsitting

files/Tierheilpraxis/Bilder/taz.pngWer kennt das nicht? Sie möchten in den Urlaub fahren, einfach ein paar Tage verreisen oder haben einen beruflichen Termin, der über Nacht dauert und können Ihre Katze nicht selbst versorgen. Oder aber der vertraute Catsitter steht unglücklicherweise gerade jetzt nicht zur Verfügung.

Da es mir früher selbst so erging, möchte ich Ihnen folgenden Service anbieten:

  • Ich versorge Ihre Katze oder auch Ihr Katzenrudel, wenn Sie verhindert sind
  • Die Tiere bleiben dabei in ihrer gewohnten Umgebung und bekommen dort von mir ihr Futter serviert, ihre Katzentoilette gereinigt und gerne auch Streicheleinheiten und Beschäftigung, wenn gewünscht
  • Ich bin Tierheilpraktikerin mit eigener Praxis und darüber hinaus auch selbst jahrelange Katzenbesitzerin. Für Sie von Vorteil ist, dass ich über den medizinischen Hintergrund verfüge und daher auch auf kleine Wehwechen direkt eingehen bzw. Medikamente etc. verabreichen kann
  • Nach Absprache wird dieser Service natürlich auch für andere Kleintiere geboten